NEUERE VERÖFFENTLICHUNGEN

2012

Karin Wilhelm, „Mut zur Selbsterziehung“ – Das Braunschweiger Hochschulforum von Friedrich Wilhelm Kraemer ein Raumprogramm in Zeiten der Reeducation, in: Olaf Gisbertz (Hg), Nachkriegsmoderne kontrovers. Positionen der Gegenwart, Berlin 2012

2013

Karin Wilhelm, Die Lehren Sarajevos oder Annäherungen  an die Symbolik des Städtemordens, in: Wissenschaft als Leidenschaft. Gedenkschrift für Elisabeth Katschnig-Fasch. Johannes Moser, Gerlinde Malli u.a. (Hg.), München 2013 (Sonderheft Kuckkuck, Notizen zu Alltagskultur), S. 33 ff

Neue Städte für einen neuen Staat. Die städtebauliche Erfindung des modernen Israel und der Wiederaufbau in der BRD. Eine Annäherung. Karin Wilhelm /Kerstin Gust (Hg.), Bielefeld 2013

2014

`Who´s perfect´. Über die Sprache der Architektur, in: Ilka Becker / Heike Klippel, Raus aus seinen Kleidern. Essays zum Werk von Corinna Schnitt, Frankfurt a.M. / Basel 2014, S. 47 ff

`Abschied von gestern´. Das Bundeskanzleramt und die `Spur des Bundes´, in: Arch+ , Zeitschrift für Architektur und Städtebau (Journal for Architecture and Urbanism), 217, Herbst 2014, S. 82 ff

ZEITGEIST. Architektur-Denken im Umfeld des Protestes – ein Rückblick, in: Elina Knorpp / Christopher Oesterreich (Hg.), Querschnitte. Kunst, Design, Architektur im Blick. Festschrift zu Ehren von Gerda Breuer, Berlin 2014, S. 292 ff

2015

Anmerkungen zur Rekonstruktion eines (Schein)Konflikts: Die Proletarische Bauausstellung und die Deutsche Bauausstellung in Berlin 1931, in: Jezko Fezer, u.a. (Hg.). Kollektiv für Sozialistisches Bauen. Proletarische Bauausstellung. Wohnungsfrage (Haus  der Kulturen der Welt), Berlin 2015, S. 11 ff

Berlin um 1900 – Wohin?. Schlaglichter auf die Gründungsgeschichte des Berliner BDA, in: Wechselhafte Zeiten. BDA Berlin – Thomas Kaup, u.a. (Hg.), Fünf Ansichten aus 100 Jahren BDA Berlin, Berlin 2015, S. 11 ff

(Ein-)Blicke in ein altes / neues Land: Erika Spiegels Studie `Neue Städte / New Towns in Israel´, in: Forum Stadt. Vierteljahreszeitschrift für Stadtgeschichte…, 42. Jg., 4 / 2015, Stadtraum und Stadtgesellschaft – Erika Spiegel zum Neunzigsten, Margit Bonacker / Johann Jessen (Hg.), Esslingen 2015, S. 339 ff

Denken auf der Kippe: Notizen zur Kritischen Theorie der Frankfurter Schule, in: Arch+ Zeitschrift für Architektur und Städtebau (Journal for Architecture and Urbanism) 221, Tausendundeinetheorie, Winter 2015, S. 96 ff

Karin Wilhelm, „Anmerkungen zur Rekonstruktion eines (Schein)Konflikts. Die Proletarische Bauausstellung und die Deutsche Bauausstellung in Berlin 1931,( Remarks on the Reconstruction of a (Pseudo-) Conflict. The Proletarian Building Exhibition and the German Building Exhibition in Berlin, 1931) in: J. Fezer,Chr. Hiller,A. Nehmer, Ph. Oswalt, Kollektiv für sozialistisches Bauen. Proletarische Bauausstellung – Wohnungsfrage, Haus der Kulturen der Welt, Berlin 2015

Karin Wilhelm, Denken auf der Kippe: Notizen zur Kritischen Theorie der Frankfurter Schule, in: „Tausendundeinetheorie“, Arch+ Zeitschrift für Architektur und Städtebau, Winter 2015

Karin Wilhelm, (Ein-) Blicke in ein altes/neues Land: Erika Spiegels Studie `Neue Städte für einen neuen Staat/New Towns in Israel´, in: Margit Bonacker/Johann Jessen, Stadtraum und Stadtgesellschaft-Erika Spiegel zum Neunzigsten, Vierteljahreszeitschrift für Stadtgeschichte, Stadtsoziologie, Denkmalpflege und Stadtentwicklung, 42. Jg., 4/2015

Karin Wilhelm, Berlin um 1900 – Wohin?. Schlaglichter auf die Gründungsgeschichte des Berliner BDA, in: BD Landesverband Berlin (Hrsg.), Wechselhafte Zeiten – fünf Ansichten aus 100 Jahren BDA Berlin, Berlin 2015

2016

Karin Wilhelm,“They help to weave the veil“ : Edgar Salin and the Israel Economic an Sociological Research Project, in: Eliezer Ben-Rafael, Julius H. Schoeps, Yitzhak Sternberg, Olaf Glöckner (Eds.) Handbook of Israel: Major Debattes ( 2 Volumes, Vol. 2), Berlin / Boston 2016

 

Webdesign SOLID Labs